Mensch

Der Mensch steht immer im Mittelpunkt.

Mein Anliegen ist es, Menschen in Beziehung zu sich selbst und zu Anderen zu bringen, um Vertrauen in sich, in die eigene Kompetenz und Selbstwirksamkeit wiederzuerlangen.

Um sich weiter zu entwickeln und Ihr Leben und Arbeiten in Ihrem Sinne zu gestalten, dürfen Sie sich fragen: Welchen Einfluss haben meine Werte, Gedanken, meine Glaubenssätze, meine bisherigen Erfahrungen auf meine Entscheidungen, auf mein Tun, auf meine Zielerreichung – und auch auf meine Beziehungen zu anderen?

 

Eine neue Art des Umgangs.

Wir bewegen uns im täglichen Spannungsfeld von persönlichen Herausforderungen, den Menschen in unserem Umfeld sowie der eigenen Rolle in diesem Rahmen.

Wenn es uns gelingt, die Perspektive zu wechseln und sich in die Menschen hineinzuversetzen, können wir Fragen stellen und bekommen neue Antworten.

Dabei ist ein wichtiger Grundsatz, den wir manchmal nur schwer anerkennen wollen:
„Nur durch eine Veränderung MEINES Denkens und Handelns kann ich beeinflussen, dass Situationen anders als bisher verlaufen.“